Archiv der Kategorie: Allgemein

Integrierte Versorgung von Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung

referiert und kommentiert von: Dr. Elke Mertens Krankenhauseinweisungen infolge Exazerbation chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) reduzieren die gesundheitsbezogene Lebensqualität der Betroffenen, hängen häufig mit einer Prognoseverschlechterung zusammen und verursachen Kosten für das Gesundheitssystem. Unter der Annahme, dass bei besserer Versorgung viele dieser Einweisungen verhindert werden könnten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Artikel des Monats Dezember – Weniger Krankenhauseinweisungen von Pflegeheimbewohnern durch klinischen Behandlungspfad

referiert und kommentiert von: Dr. Elke Mertens Pneumonien und schwere Atemwegsinfektionen sind ein häufiger Grund für die Einweisung von Pflegeheimbewohnern ins Krankenhaus. Aus ökonomischer Sicht, aber auch, umzusätzliche Belastungen für die Betroffenen zu vermeiden, wäre es wünschenswert, solche Verlegungen zu umgehen. In einer kanadischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geburtsschmerzen und Schmerzmittelbedarf bei Wassergeburten versus anderen Geburtsmethoden

referiert und kommentiert von: Dr. Antje Tannen Für die meisten Frauen ist die Geburt das schmerzhafteste Erlebnis ihres Lebens. Zunehmend werden Wassergeburten empfohlen, da ein warmes Bad Entspannung, Schmerzlinderung und Wohlbefinden fördert. Die verschiedenen Methoden der medikamentösen Analgesie wirken nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufgeschoben ist meist aufgehoben

referiert und kommentiert von: Dr. Antje Tannen In der internationalen Literatur gibt es deutliche Hinweise darauf, dass Personalmangel zu schlechten Pflegeergebnissen und Schädigungen für die Patienten führt. Bislang war allerdings nicht bekannt, welche pflegerischen Handlungen in solchen Situationen ausgelassen werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sicherheit/Schutz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wirksamkeit von Herzinsuffizienz-Management-Programmen mit pflegegeführter Planung von Entlassungen zur Verringerung der Re-Hospitalisierungen: Eine systematische Übersichtsarbeit und Meta-Analyse

referiert und kommentiert von: Dr. Doris Wilborn Die Herzinsuffizienz ist ein klinisches Syndrom, das beträchtliche Auswirkungen auf die Ausgaben im Gesundheitssystem und auf die individuelle Lebensqualität eines Patienten hat, bedingt durch die häufigen Wiedereinweisungen in die Klinik. Obwohl in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sicherheit/Schutz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wissen und Einstellungen von Krankenpflegenden zur Prävention von Druckgeschwüren: Eine multizentrische Querschnittsstudie in belgischen Krankenhäusern

referiert und kommentiert von: Dr. Doris Wilborn Dekubitus sind schmerzvolle Ereignisse für die Patienten, sind kostenintensiv und oftmals eine vermeidbare Komplikation in Kliniken, Pflegeheimen und der häuslichen Pflege. Menschen mit eingeschränkter Aktivität oder Mobilität sind am ehesten gefährdet, einen Dekubitus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Studie des Monats März – Verschreibung von Medikamenten durch Pflegekräfte

referiert und kommentiert von: Dr. Antje Tannen Sicherer und zeitnaher Zugang zu effektiven und angemessenen Medikamenten ist eine zentrale Aufgabe der primären Gesundheitsversorgung. Um einen Medikamentenmissbrauch zu vermeiden, wurde die Verschreibung von Medikamenten von vielen Regierungen in ärztliche Verantwortung gelegt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sonstige | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Artikel des Monats November

referiert und kommentiert von: Dr. Doris Wilborn Stürze und sturzbedingte Verletzungen sind eine ernst zu nehmende Folge von nachlassender körperlicher Funktionalität. Etwa 35% der über 65-Jährigen stürzen einmal pro Jahr und dieser Anteil erhöht sich auf 50% der über 80-Jährigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Webbasierte Fortbildung über AIDS für Pflegekräfte

referiert und kommentiert von: Dr. Antje Tannen Kontinuierliche Fortbildungen sind ein wichtiger Bestandteil der Personalentwicklung im Gesundheitswesen. Wichtige Ziele sind dabei die Befähigung von Pflegekräften, sich professionell weiterzuentwickeln, die Gewährleistung von sicherer und effizienter Pflege, die innovative Bewertung der klinischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Übereinstimmung von Pflegedokumentationen und beobachteter Pflege in einem italienischen Krankenhaus

referiert und kommentiert von: Doris Wilborn Die Pflegedokumentation wird als wichtiges Instrument in der Pflege betrachtet, die, wenn sie akkurat, vollständig und prozessorientiert geführt wird, als zentrale Basis für Pflegequalität gilt. Eine solide Pflegedokumentation verspricht eine gute Pflegeplanung und deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar