Monats-Archive: März 2010

Gutes Entlassungsmanagement senkt Rehospitalisierungsraten

referiert und kommentiert von: Dr. rer. cur. Antje Tannen Oft kommt es nach Entlassungen aus der stationären Akutversorgung zu Wiedereinweisungen. Häufig ist nicht gewährleistet, dass Informationen dem nachbehandelnden Arzt rechtzeitig übermittelt werden. Auch die Patienten sind nicht ausreichend vorbereitet: Viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dauerhafter Druckverband nach einer Koronarangiografie?

referiert und kommentiert von: Dr. rer. cur. Elke Mertens Als Versorgung der Katheter-Punktionsstelle in der Leistenbeuge nach einer Koronarangiografie (PTCA) wird üblicherweise ein Druckverband angebracht, um Nachblutungen vorzubeugen. Die Empfehlungen zur Liegedauer des  Druckverbandes liegen dabei zwischen 12 und 48 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit/Schutz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar